Der Einstieg in das aktive Musizieren in der Musikschule TONiKUM

 

Ein Schnupperkurs umfasst 4 Unterrichtseinheiten im Gruppenunterricht sowie auch im Einzelunterricht in allen angebotenen Fächern.

Der Unterrichtsvertrag:

Der Probeunterricht / Schnuppermonat wird mit dem Aufnahmeformular "Anmeldung für Probeunterricht" für eine Dauer von 4 Wochen abgeschlossen.

Dieser Vertrag bedarf keiner Kündigung. Er endet mit der vierten Unterrichtseinheit.

Nach Beendigung des Probeunterrichts / Schnuppermonats kann der gewünschte Unterricht mit dem Formular "Aufnahmeantrag" fortgeführt werden.

Die Gebühren für den Probeunterricht / Schnuppermonat entnehmen Sie bitte Anlage 1 in der Spalte "Tarif für monatliche Zahlweise sowie Probemonat / Schnuppermonat".

Falls während der Dauer des Schnuppervertrages durch Krankheit des Schülers oder in der Familie eine Unterrichtseinheit ausfällt, benachrichtigen Sie  bitte schriftlich oder per Telefon das Sekretariat des MPZ TONiKUM. In diesem Fall wird der Schnuppermonat um die ausgefallene Unterrichtseinheit verlängert. Diese Regelung gilt nicht für Gruppenunterricht im Instrumentalbereich, Musikalische Früherziehung und Solfeggio.

Die Unterrichtsgebühren vom Probeunterricht / Schnuppermonat können auf Anfrage bar im Sekretariat entrichtet werden.

Soweit vorhandenen, können Instrumente bei Bedarf von der Musikschule gemietet werden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann erwarten wir gerne Ihren Anruf, sodass wir einen ersten Gesprächstermin vereinbaren können.